• Pakuotė
Alle Bücher von Nikolay Starikov
search
  • Alle Bücher von Nikolay Starikov
  • Alle Bücher von Nikolay Starikov
  • Alle Bücher von Nikolay Starikov
  • Alle Bücher von Nikolay Starikov
  • Alle Bücher von Nikolay Starikov
  • Alle Bücher von Nikolay Starikov
  • Alle Bücher von Nikolay Starikov
  • Alle Bücher von Nikolay Starikov
  • Alle Bücher von Nikolay Starikov
  • Alle Bücher von Nikolay Starikov
  • Alle Bücher von Nikolay Starikov

Alle Bücher von Nikolay Starikov

73,39 €

Vietoj 103,63 €

Alle Bücher von Nikolaj Starikov auf Deutsch:

  • "Krieg durch fremde Hände"
  • "Ukraine. Chaos und Revolution als Waffen des Dollars"
  • "Wer hat Hitler gezwungen Stalin zu überfallen?"
  • "Stalin. Erinnern wir uns gemeinsam"

"Krieg durch fremde Hände"

Was ist Krieg? Krieg bedeutet die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln. Und was ist, wenn diese Ziele „durch fremde Hände“ erreicht werden können? Wie ist die Lage, wenn man andere Staaten und sogar ganze Völker manipulieren und auf seine Ziele hinarbeiten lässt?

"Ukraine. Chaos und Revolution als Waffen des Dollars"

Das neue Buch des bekannten russischen Schriftstellers, Wirtschafswissenschaftlers und gesellschaftlich aktiven Politikers Nikolay Starikov ist dem Zusammenbruch des ukrainischen Staates gewidmet, der im Februar 2014 in Kiew aus einem von US-Geheimdiensten umgesetzten Umsturz resultierte. Chaos und Revolution haben im Leben der „zivilisierten Menschheit“ einen festen Platz gefunden. Ein äußerlich erfolgreicher Staat nach dem anderen wurde von Unruhen umzingelt und an den Rand des Zerfalls getrieben. Das Chaos ist bereits dicht an die Grenzen Russlands vorgedrungen.

"Wer hat Hitler gezwungen Stalin zu überfallen?"

Dieses Buch behandelt die Frage: Wer hat Hitler zu dem selbstmör- derischen Überfall auf Stalin getrieben? Im Ergebnis erkennt der Leser, wer der wahre Brandstifter des Zweiten Weltkrieges ist, d.h. wer gemeinsam mit den Nazis in Europa die Verantwortung für die ungeheuerlichen Verbrechen trägt

"Stalin. Erinnern wir uns gemeinsam"

Dieses Buch wird Ihnen auch dabei helfen, eine komplexe historische Ära und eine nicht weniger komplexe Persönlichkeit von J. Stalin zu verstehen. Seine Biografie im Kontext realer historischer Ereignisse bringt die Motive seiner Handlungen ans Tageslicht. Denn die Fakten, die auf den Erinnerungen realer Menschen basieren, sind Teil der Geschichte selbst. Warum nimmt die Persönlichkeit Josef Stalin, die eine Zeit lang in Vergessenheit geraten war, heute wieder an Wichtigkeit zu? Was bezwecken einige unserer Zeitgenossen mit ihrem nostalgischen Blick auf Stalin und wieso wehren sich andere heftig dagegen?

STARIKOV04

Charakteristikos

Viršelis
Kietas
Komentarai (0)
Šiuo metu klientų atsiliepimų nėra.