"Krieg durch fremde Hände" • Nikolay Starikov
search
  • "Krieg durch fremde Hände" • Nikolay Starikov

"Krieg durch fremde Hände" • Nikolay Starikov

22,93 €

Was ist Krieg? Krieg bedeutet die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln. Und was ist, wenn diese Ziele „durch fremde Hände“ erreicht werden können? Wie ist die Lage, wenn man andere Staaten und sogar ganze Völker manipulieren und auf seine Ziele hinarbeiten lässt?

Kiekis
Sandėlyje

„Krieg durch fremde Hände“ ist das neue Buch des bekannten Publizisten und gesellschaftlich und politisch aktiven Nikolay Starikov. Er ist Autor der Bestseller „Wer hat Hitler gezwungen Stalin zu überfallen“, „Ukraine – Chaos und Revolution als Waffen des Dollars“,“ Stalin.Erinner wir uns gemeisam“ und anderer.

Was ist Krieg? Krieg bedeutet die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln. Und was ist, wenn diese Ziele „durch fremde Hände“ erreicht werden können? Wie ist die Lage, wenn man andere Staaten und sogar ganze Völker manipulieren und auf seine Ziele hinarbeiten lässt?

Im Buch „Krieg. Durch fremde Hände“ wird die Geschichte dieser „fremden Hände“ untersucht, die in der Weltpolitik aufgesucht und verwendet werden.

9786098047776

Charakteristikos

ISBN
978-609-8047-77-6
Viršelis
Kietas
Puslapių skaičius
329
Svoris (gr.)
401
Išmatavimai (cm)
21 x 13 x 2
Pastabos
Mit Schutzfolie

Jums taip pat gali patikti

Komentarai (0)
Šiuo metu klientų atsiliepimų nėra.